Kontakt

Haben Sie Fragen
zu unseren Produkten oder Lösungen?
Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie uns an:
Tel.: +49 (38 34) 88 98 - 0

oder benutzen Sie unser

Kontaktformular

Datenschutzerklärung

Wir, die Betreiber von drheydenreich.de, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

dr.heydenreich GmbH
Daniela Kahl
Geschäftsführerin
Gützkower Landstraße11a
17489 Greifswald

Telefon: +49 (0)3834/ 88 98 0
Email: info@drheydenreich.de

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift.

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular oder per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Die per Kontaktformular übermittelten Daten werden gespeichert, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage nach sechs Monaten gelöscht. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Beim Besuch der Website
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden aus technischen und organisatorischen Gründen immer automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • Verwendeter Browser und Betriebssystem.
Die Informationen werden verwendet, um die Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Website zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt auch in diesem Fall nicht, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die Rechtsgrundlage fürdie Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zuziehen.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration unserer Website, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben, und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet. Sollten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese ebenfalls zur Vertraulichkeit verpflichtet sowie an die Datenschutzgesetze, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung gebunden.

Cookies

Es gibt eine Technik, genannt "Cookies", mit deren Hilfe Informationen auf einer Website an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden können. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website an Ihren Internet-Browser geschickt wird, um sie auf Ihrem Rechner zu speichern. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO erforderlich. Je nach Einstellung akzeptiert Ihr Internetbrowser Cookies automatisch. Sie können aber die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und diese Website auch ohne Cookies nutzen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kinder

Wir legen allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson sollten Kinder keine personenbezogenen Daten an die drheydenreich.de Website übermitteln! Wir versichern, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen zu legen.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt drheydenreich.de. Die Websites in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter außerhalb der drheydenreich.de Website enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die drheydenreich.de Website verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z. B. Anfragen, eine SSL-bzw. TSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Nick Zenker, Tel: +49 (0) 2131 – 298470, E-Mail: Nick.Zenker@godo-systems.de

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit  Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf; schicken Sie bitte eine Mail an: info@drheydenreich.de.

Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen. 

Stand: 22.Mai 2018